Haiti

Inselstaat braucht Hilfe

Haiti – was für viele nach Palmen und Idylle klingt, ist in der Realität eher düster, trist und knallhart.

Im Sommer 2017 haben wir begonnen, für dieses Land aufzurufen. Als kleine Minderheit fanden wir unsere Geschwister im letzten Ramadan dort auf: Circa 6.000 Muslime, bei denen KEINE Welthilfe ankommt!

Während wir uns von der schlechten Lage selbst überzeugen konnten und sahen, dass sie ihr Fasten nur mit Brot brachen, die Moscheetoilette kaputt ist und die Community insgesamt finanziell sehr schlecht dasteht, halfen wir ihnen direkt mit Ramadan-Paketen.

Inzwischen steht bereits der Beginn des Bau einer schönen Moschee an. In Haiti gibt es erstens zu wenige Moscheen für die wachsende Community, dazu stehen die ständig vor dem Rauswurf ihrer Vermieter oder haben nicht einmal Strom. Diese Moschee wird nun auf einem eigens dafür gekauften Grundstück erbaut – in shaa Allah.

Nothilfe in Haiti heißt auch Katastrophenhilfe, Erdbeben,- und Sturmopfer zu versorgen. Lebensmittel sind fast so teuer wie in Deutschland, also für die bettelarmen Menschen unbezahlbar!

Diese Lebensmittelverteilungen und -hilfen sind nicht ungefährlich. Es muss stark auf die Sicherheit unseres Teams geachtet werden, weil Aufstände auf der Straße regelmäßig ausarten. Das hält uns aber nicht auf, unsere Geschwister zu versorgen!

Dieses Projekt beinhaltet:

  • Nothilfe/Lebensmittelpakete
  • Moscheen Restaurierung & Bau
  • Unterstützung von Waisenkindern
  • Medizinische Versorgung der Ummah

Haiti braucht uns mehr denn je! Hier wohnen Geschwister in Barakken, und Schwestern tragen schwerverletzte Kinder durch die Strasssen, weil sie kein Geld für Arztbesuche haben. Hier wird auf Brüdergeschossen, weil sie den Qur’an im Rucksack tragen und muslimischen Gemeinden fehlt das Geld für anständige Bestattungen.

“Ein Stolpern ist kein Fallen.” besagt ein Sprichwort aus Haiti.

Bewahre sie mit deiner Spende vor dem Fall und helfe ihnen wieder auf die Beine.

Sadaqah beseitigt Schwierigkeiten und schliesst 70 Türen des Schadens in der Welt

Verwendungszwecke für Haiti

Allgemein

Verwendungszweck: HA

WICHTIG: Bitte bei der Überweisung als Verwendungszweck nur die von uns aufgeführten Kürzel verwenden.

(Nicht die Namen der Länder und die der Projekte eintragen!)

Menü

Your compare list

Compare
Alle entfernen
VERGLEICHEN
0